Verpackungs-optimierung, der Umwelt zuliebe!

mehr erfahren

DURCH VERPACKUNGSOPTIMIERUNG VERBESSERT SICH
DIE UMWELTBILANZ UNSERER KUNDEN NACHHALTIG:

Einsparung Stretchfolie

10750239 KG

CO2-Einsparung

31205739 KG

DURCH UNSERE VERPACKUNGSOPTIMIERUNG ERREICHEN SIE DEUTLICHE VERBESSERUNGEN IN DIESEN 4 BEREICHEN:

Weniger Materialeinsatz

Durch unsere Optimierung benötigen Sie weniger Verpackungsmaterial.

Weniger CO2

Durch den reduzierten Materialbedarf verringern wir den CO2-Ausstoß.

Weniger Abfall

Weniger Verpackungsmaterial bedeutet für Ihre Kunden weniger Abfall.

100% recycelfähig

Wir bieten Verpackungslösungen aus nachhaltigen Rohstoffen und Materialien, die zu 100 % recycelfähig sind.

Projekt: Heimische Wälder aufforsten

Gemeinsam mit den Unternehmen aus unserer Region und der Stadt Haiger übernehmen wir Verantwortung und pflanzen pro gelieferter Palette Stretchfolie 10 Bäume in unseren heimischen Wäldern.

Zusätzlich wurden im Rahmen des 40-jährigen Firmenjubiläums hinter unserem Firmengebäude von den Mitarbeitern über 100 Bäume in Zusammenarbeit mit der Stadt Haiger gepflanzt. Mehr dazu hier

 

 

Unser Ziel ist es, den durch den Borkenkäfer stark in Mitleidenschaft gezogenen Wald nachhaltig wiederaufzubauen.

Wie funktioniert das Projekt heimische Wälder aufforsten?

Fordern Sie eine kostenlose Stretchfolien-Optimierung bei uns an und wir helfen Ihnen, mit weniger Stretchfolie die Umwelt zu schonen, die Palettenstabilität zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten zu senken.

OPTIMIERUNG ANFORDERN

Klimaneutrale Verpackungen

In Zusammenarbeit mit ClimatePartner liefern wir seit einiger Zeit alle Waren klimaneutral.

36.747 kg CO2 wurden bereits durch Aufforstungsmaßnahmen in Deutschland neutralisiert.

Sprechen Sie uns an, um auch Ihre Waren klimaneutral zu beziehen!

KONTAKT AUFNEHMEN

Weniger Folie, mehr Umweltschutz

Wir bieten mit unserer neuen Hochleistungsfolie Platinum Stretch und der Hightech-Folie Supreme Stretch eine umweltbewusste Alternative zu herkömmlichen Stretchfolien.

Mit diesen neuartigen Marken-Stretchfolien können Sie eine Folienreduzierung von bis zu 50 % erreichen – und das bei deutlich verbesserter Palettenstabilität.

Gleichzeitig reduzieren Sie den benötigten Lagerplatz und verringern dabei den CO2-Ausstoß, da weniger Verpackungsmaterial transportiert und am Ende wieder recycelt werden muss.

Nicht zuletzt sind unsere Folien zu 100 % recycelfähig.

Packband auf umweltfreundlichen Kernen

Der ZeroTape® Kern wurde bewusst aus Hartplastik gefertigt. Dieser Kern kann zu 100 % wiederverwendet werden. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, die leeren Kerne zurückzusenden, so dass wir diese für die nächste Produktion wiederverwenden können.

Das bedeutet, dass ZeroTape® aktuell das einzige Packbandsystem ist, welches keinen Abfall durch die Kerne verursacht.

Außerdem hat ZeroTape® wesentlich mehr Laufmeter pro Rolle. Das bedeutet weniger Fracht- und Lagerplatz sowie eine deutliche Verringerung der Bestellvorgänge.

Umweltfreundliche Packbandherstellung

Der Großteil unserer Packbänder kommt aus umweltfreundlicher Produktion.

Hier werden alle Maschinen und Anlagen ausschließlich mit erneuerbarer Energie betrieben. Das Werk stellt seinen eigenen Öko-Strom her. Alle Gebäude werden über ein zentrales Pellets-Heizwerk beheizt.

Nachhaltige Füll- und Polstermaterialien

Unsere Füllmaterialien werden nach dem neuesten Stand der Technik unter Berücksichtigung von Umwelt- und Klimaschutz produziert. Alle Biofolien werden aus Stärke extrudiert und bauen sich innerhalb kürzester Zeit in Kompostieranlagen oder im heimischen Kompost vollständig ohne Reste von Mikroplastik ab.

Mit der ProtectAir Paper beschreiten wir ganz neue Wege beim Umweltschutz. Die aus 100 % Recyclingpapier hergestellte Luftkissenkette ist leistungsstark und ökologisch vorteilhaft, ein klares Statement zur Nachhaltigkeit.

Die ProtectAir ClimaFilm Luftkissen werden klimaneutral produziert und bestehen zu mehr als 50% aus Recyclat. Durch die Entsorgung über das duale System bildet diese Folie einen wertvollen Rohstoff für die Herstellung neuer Produkte.

Das Polsterboss-Packpapier wird aus 100% Altpapier hergestellt und kommt bei der Verarbeitung ohne Maschinen und Strom aus. Somit wird bei der Produktion kein Frischholz verwendet und die Bäume verbleiben als wichtige CO2-Reduzenten in der Natur.

Umweltfreundliche Zentrale

Auch in unserer Zentrale wird seit Jahren Umweltschutz sehr ernst genommen. Das Verwaltungsgebäude wurde in Niedrigenergie-Bauweise erstellt und wird ausschließlich über Erdwärme beheizt.

Persönliche Beratung

Sie möchten auch Ihren Verpackungsprozess optimieren und suchen nach umweltfreundlichen Verpackungsmitteln? Sprechen Sie uns einfach an! Wir unterstützen Sie gerne.

KONTAKT AUFNEHMEN

WO WOLLEN SIE Optimieren?

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung!

Rufen Sie uns an um ihre Prozesse zu optimieren:
+49 2773 74780-0